Muffins

Simple, fettarme Muffins

Obst Muffin

Lebkuchen Muffin

Apfel-Karotten Muffin

Süss-Pikante Apfel-Karotten-Muffins

Die Kombination von Karotten, äpfeln, Zimt, Muskatnuss und Piment geben den Muffins einen leckeren, würzigen Geschmack... dadurch auch der Name. ;-)

Ernährungswerte:

24 Portionen

Zutaten:

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mischen Sie alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel und geben Sie dann die geriebene Karotte und den geriebenen Apfel hinzu. Danach Eier, Buttermilch und öl vermischen und mit den trockenen Zutaten verrühren.

Eine Muffinform für 24 Stück mit Cannoal-, bzw. Sonnenblumenöl einfetten, den Teig hineingeben und circa 25 Minuten backen. Um zu prüfen, ob die Muffins fertig sind, stechen Sie einen Zahnstocher in einen der Muffins. Wenn beim Herausziehen kein Teig daran haften bleibt, sind die Muffins fertig.

Unsere Fettarmen Muffin Rezepte